• teaser

    teaser

Tag des offenen Neubaus


2206-ovv-slide1
2206-ovv-slide2
2206-ovv-slide4
2206-ovv-slide3
2206-ovv-slide5
2206-ovv-slide6
2206-ovv-slide7
2206-ovv-slide8
previous arrow
next arrow

Am Freitag, dem 19. November, hatte der Vorstand der Genossenschaft Vertreter und Ersatzvertreter zum Tag des offenen Neubaus am Amanlisweg 12A eingeladen. Ca. 40 Vertreter bzw. Ersatzvertreter wollten sich mit eigenen Augen von der Qualität des Neuzugangs im Bestand der FRIEDENSHORT und vom Fortgang der Bauarbeiten überzeugen. Sie wurden mit Kaffee und einem kleinen Imbiss bewirtet.
Die Vorstände Oliver Kamps und Jens Werdermann begrüßten die Anwesenden und verwiesen auf die Sicherheitsvorschriften, die beim Betreten der Baustelle gelten. Roman Lichtl, Geschäftsführer des verantwortlichen Architekturbüros, fasste die Eckdaten des Projektes zusammen. Die Baustellenbegehung fand in drei Gruppen statt. Nachdem die Vertreter den Neubau zunächst von außen besichtigt hatten, konnten sie sich Wohnungen in der zweiten und dritten Etage ansehen. Die Wohnungen sind fast vollständig fertiggestellt. Bezugsfertig werden sie im 1. Quartal 2022 sein.